angemessen


angemessen
angemessen
messen.

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • angemessen — Adj. (Mittelstufe) der Situation entsprechend, adäquat Synonyme: gebührend, geboten (geh.) Beispiele: Die Strafe muss der Schuld angemessen sein. Ich will für meine Arbeit eine angemessene Bezahlung bekommen. Kollokation: auf etw. angemessen… …   Extremes Deutsch

  • Angemessen — (Adäquat), was weder zu viel, noch zu wenig ist od. enthält, sondern das gehörige Begriff genau entspricht …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Angemessen — Angemêssen, die Angemêssenheit, S. in Anmessen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • angemessen — ↑adäquat, ↑opportun …   Das große Fremdwörterbuch

  • angemessen — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • passend …   Deutsch Wörterbuch

  • angemessen — rational; vernunftgemäß; gescheit (umgangssprachlich); sinnvoll; vernünftig; angebracht; tauglich (für, zu); stimmig; brauchbar ( …   Universal-Lexikon

  • angemessen — ạn·ge·mes·sen Adj; (etwas (Dat)) angemessen den Gegebenheiten, Umständen entsprechend ≈ adäquat: ein angemessenes Verhalten; Das Gehalt ist der Leistung angemessen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • angemessen — am Platz, angebracht, entsprechend, gebührend, gebührendermaßen, gebührenderweise, geeignet, gehörig, gemäß, gemessen, passend, recht, richtig bemessen, schuldig, verhältnismäßig, wie es sich gehört, zukommend, zustehend; (geh.): angezeigt,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • angemessen — ạn|ge|mes|sen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • angemessen sein — angebracht sein; gehören (regional); gebühren …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.